15. August 2011

Motorola Defy+: Outdoorhandy mit besserer Ausstattung

Und noch eine Mitteilung aus dem Hause Motorola Mobility. Motorola hat heute per Pressemitteilung die Neuauflage des Verkaufschlagers Defy vorgestellt. Die neue Version des Outdoor-Smartphones bietet keine neue Optik, dafür aber eine verbesserte Ausstattung. Das Defy+ wird ab Werk bereits mit Android 2.3. ausgeliefert. Außerdem hat das Defy+ einen 1GHz-Prozessor an Bord. Beim Vorgänger waren es noch 800MHz.



Damit wär die Liste der Neuerungen auch schon abgeschlossen. Das Handy soll ab September für ca. 260 € in Deutschland zu haben sein.

Ich selber habe das "alte" Defy und mit dem passendem Custom Rom kommt es auch auf 1GHz und Android 2.3. An sich ist das Defy ein super Smartphone, sieht elegant aus und kann durchaus mal runterfallen ohne das etwas passiert. (Unfreiwilliger Selbsttest...) Wer sich also zutraut ein bisschen mit dem Smartphone zu werkeln ist auch mit dem alten Defy für ca. 200 € gut bedient!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen