14. Juli 2011

Google+: Nachrichten verfassen

Einige werden bestimmt wie ich danach gesucht haben. Wie kann man bei Google+ eine Nachricht an einen Freund oder Bekannten versenden? Auf den ersten Blick hat Google+ keinen Nachrichtendienst wie man es von Facebook kennt. Ein einfacher und wahrscheinlich auch so gedachter Trick kann aber Abhilfe schaffen:

Erstellt einen Beitrag und teilt diesen nur mit einer Person. Dadurch ist der Beitrag nur für euch beide sichtbar und ähnelt einer Nachricht. Die eingeschränkten Beiträge erscheinen, wie ganz normale Beiträge auch, auf eurem Profl und können immer wieder erweitert werden. Durch Benachrichtungen bekommt ihr sofort mit, wenn jemand einen Beitrag mit euch teilt oder euer Beitrag kommentiert wurde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen